Aufgrund des Cyberangriffs auf die SIT ist unsere reguläre Homepage nicht erreichbar.
  Startseite | Kontakt
 

Einzug von Abgaben ab KW 6

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass in der 6. Kalenderwoche zwischen dem 05.02 und 09.02.2024 die Grundbesitzabgaben vom 15.11.2023 und weitere noch ausstehende Abgaben für das Jahr 2023 (OGS-Beiträge, Gewerbesteuern, Hundesteuern usw.) abgebucht werden.

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Abgabepflichtigen, für eine ausreichende Kontodeckung zu sorgen. Die Abbuchung der vorgenannten Beträge zum 15.11.2023 konnte aufgrund des Cyberangriffs auf die IT-Infrastruktur des kommunalen Dienstleisters SIT bekanntlich nicht erfolgen und wird nunmehr nachgeholt. Entsprechend verschiebt sich auch der Versand der Bescheide über Grundbesitzabgaben für das Jahr 2024, der normalerweise Mitte Januar erfolgt wäre. Aufgrund des Cyberangriffs werden die Bescheide über Grundbesitzabgaben 2024 erst am 01.03.2024 versandt. Der erste Zahlungstermin im Jahr 2024 verschiebt sich daher vom 15.02.2024 auf Anfang April.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des gemeindlichen Steueramtes während der Öffnungszeiten des Rathauses zur Verfügung.